Frau Dr. Hempel

Dr. Mareike Hempel hat sich als Teil des Expertenteams auf die Wurzelkanalbehandlung (Endodontologie) spezialisiert.

Eine endodontische Behandlung ist nötig, wenn es zu einer irreversiblen Entzündung des Nervgewebes des Zahnes (der Pulpa) durch Karies oder andere Faktoren kommt oder die Kanalinfektion sich bereits in den umliegenden Knochen ausgebreitet hat. Die Beseitigung dieser häufig sehr schmerzhaften Entzündung setzt die vollständige Entfernung des Nervgewebes, die gründliche Reinigung des Kanalsystems und das bakteriendichte Auffüllen des Wurzelkanalsystems voraus. Die Zuhilfenahme des Operationsmikroskops und genaue Kenntnis dieser komplexen Strukturen ermöglichen eine schmerzreduzierende und erfolgreiche Behandlung.

So lassen sich auch komplizierte Wurzelkonfigurationen auf höchstem Niveau unter Anwendung der aktuellen wissenschaftlichen Standards langfristig versorgen und erhalten.

Dr. Hempels Leistungsspektrum umfasst:

  • Mikroskopische Wurzelbehandlung
  • Aufbau von wurzelbehandelten Zähnen
  • Revision alter Wurzelkanalbehandlungen
  • Revision fehlgeschlagener Wurzelfüllungen